ferienwohnung-nordsee-ostsee.de

Ferienwohnungen und Ferienhäuser an
Nordsee und Ostsee
direkt beim Vermieter buchen

Urlaub

Ferienwohnung und Ferienhaus in Ostseebad Wustrow

Sie suchen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Ostseebad Wustrow?
Eine komplette Übersicht aller Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ostseebad Wustrow finden Sie hier:

Ferienwohnung Ostseebad Wustrow / Ferienhaus Ostseebad Wustrow


komm-zur-see.de ist eine Vermittlungsplattform für private Ferienunterkünfte und hilft Ihnen bei der Suche nach einem passenden Ferienhaus, Ferienwohnung bzw. Apartment) an Nordsee und Ostsee, die Sie ohne Vermittlungsprovision direkt beim Vermieter buchen können.


Touristik-Reise-Informationen für Ostseebad Wustrow

Fischland, Darß und Zingst. Zwischen Ostsee und Bodden - Naturparadiese mit Traumstrand in Mecklenburg-Vorpommern. Von Stefan Karpenstein: Endlos scheint der weiße Strand, das Meer glitzert türkisblau und die krummen Kiefern wiegen sich sanft im Wind. Was sich wie eine Beschreibung eines karibischen Südseestrandes anhört, nach Fernweh und -reise, führt Urlauber direkt an die Ostseeküste Vorpommerns. Auf der Suche nach dem schönsten Strand Deutschlands führt kein Weg an der Region Fischland, Darß, Zingst vorbei. Auf der schmalen Halbinsel zwischen Ostsee und Bodden finden Urlauber eine interessante und abwechslungsreiche Landschaft mit viel ursprünglicher Natur und einem traumhaften Strand. Im Zentrum der Region liegt der kleine Ort Prerow. Markenzeichen sind die künstlerisch gestalteten Eingangstüren der malerischen Reetdachhäuser, die noch heute stolz auf die alte Tradition als Seefahrerort verweisen. Das Ostseebad Prerow blickt auf eine über 125-jährige Tradition als Badeort zurück und wird regelmäßig mit der Blauen Flagge als Zeichen für hervorragende Wasserqualität ausgezeichnet. Ebenfalls charakteristisch für die Region sind die Zeesenboote, benannt nach der besonderen Netzart, die Fischer hier früher für den Fischfang und ihren Broterwerb eingesetzt haben.
Die Strände sind dem ständigen Wandel unterworfen. Wind und Strömungen tragen am Weststrand Sand ab, der sich am Nordstrand ablagert. Hier finden Familien mit dem flach abfallenden Strand ideale Bedingungen für einen unvergesslichen Ostsee-Urlaub. Die nährstoffarme Ostsee hält leider wenig Abwechslung beim Strandgut bereit, aber im Herbst treiben starke Ostwinde Bernstein an die Stände. Zum Wahrzeichen hat sich innerhalb kürzester Zeit die Seebrücke am Strand entwickelt, die mehrere hundert Meter in die Ostsee hineinragt. Die Region Darß ist Teil des Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Hier wird der aufmerksame Besucher schnell belohnt, unzählige Vogelarten starten und landen - ein ständiges Kommen und Gehen. Auch Füchse und Wildschweine haben sich schon an die Besucher gewöhnt und ihre natürliche Scheu abgelegt - ein Fernglas ist allerdings Pflicht. Der Darßer Urwald bietet auf einer Fläche von 4.500 Hektar eine einzigartige Flora und Fauna, durchzogen von einem 50 Kilometer langen Netz von Wander-, Rad- und Reitwegen. Im Zentrum befindet sich das Informationszentrum Natureum rund um einen alten Leuchtturm, von dem ein toller Blick zu genießen ist - bei guter Sicht bis Rügen. Ein faszinierendes Schauspiel erleben Besucher im Herbst. Mitte Oktober versammeln sich mehrere zehntausende Kraniche auf dem Darß und tanken Energie für die Reise ins Winterquartier. Für die Erkundung der Boddenlandschaft eignet sich eine Boddenrundfahrt am besten. Mit dem Schaufelraddampfer "River Star" geht es mehrmals täglich über den Prerowstrom in den Bodstedter Bodden und retour. Hier lernt man die Region von einer anderen, ruhigeren Seite kennen. Wenn es noch Geheimtipps für Reisen in Deutschland gibt, gehört der Darß eindeutig dazu.





















Unter Ferienwohnung Nordsee und Ferienwohnung Ostsee finden Sie weitere interessante Informationen zu Unterkünften, die Sie direkt beim Vermieter buchen können!